handlungsorientiert

In der Grundschule ist die Handlungsorientierung von elementarer Wichtigkeit:

  • Die Konzentrationsspanne der Kinder ist noch kurz. Häufige Methodenwechsel und die Beschäftigung jedes Kindes mit greifbarem Material helfen, die Spanne zu verlängern.
  • Es sollen in jedem Unterricht möglichst alle Lernzugänge angesprochen werden, um alle Kinder mit ihren eigenen Lernschwerpunkten anzusprechen. Können die Kinder die Sprache auch „begreifen“, fördert dies das Verständnis.

Durch die Spiele … that’s it!  … richtig so!  und … c’est ça! 1 und 2 erhalten die Kinder einen handlungsorientierten Zugang zu den Sprachen.


Weiter zu „integrativ“ >>>

Film ab!
Kostenloser Prospekt

Prospekt: Step by Step – English is easy … that's it!

Prospekt: Step by Step – English is easy… that´s it!